§ 50i EStG –

Ausgewählte Zweifelsfragen und Praxiserfahrungen


Dieses Online-Seminar bietet Ihnen eine Einführung in die Grundlagen der Besteuerung von Personengesellschaften mit ausländischen Gesellschaftern und der Entstrickungsbesteuerung und stellt zudem die gravierenden Wirkungen von § 50i EStG anhand praxisnaher Beispielfälle dar.
Demo - Online-Seminar

§ 50i EStG – Ausgewählte Zweifelsfragen und Praxiserfahrungen

Beschreibung

§ 50i EStG bewegt die Wirtschaft und Beratung seit bald 2 Jahren. Einst eingeführt mit dem Ziel, die Besteuerung von ins DBA-Ausland verzogenen Gesellschaftern bestimmter Personengesellschaften zu sichern und eine steuerfreie Entstrickung von Betriebsvermögen zu verhindern, hat sich § 50i EStG zu einem Massenphänomen entwickelt. Nimmt man Äußerungen von Vertretern der Finanzverwaltung ernst, könnte nahezu jede Personengesellschaft und Betriebsaufspaltung von § 50i EStG betroffen sein. Jegliche Transaktionen, die eine nicht vollumfänglich originär gewerblich tätige Personengesellschaft (z.B. gewerblich geprägte Personengesellschaft) oder deren Gesellschafter betreffen (z.B. Umstrukturierungen, Anteilsschenkungen), könnten eine Zwangsbesteuerung von stillen Reserven zur Folge haben.

Nach einer Einführung in die Grundlagen der Besteuerung von Personengesellschaften mit ausländischen Gesellschaftern und der Entstrickungsbesteuerung stellt der Referent die gravierenden Wirkungen von § 50i EStG anhand praxisnaher Beispielsfälle dar.


Referent: StB Dr. Bernhard Liekenbrock
 Dr. Bernhard Liekenbrock

StB Dr. Bernhard Liekenbrock ist Mitarbeiter der Kanzlei Flick Gocke Schaumburg in Bonn und berät große und mittlere Unternehmen. Er war Mitarbeiter und Promovend am Steuerlehrstuhl von Prof. Dr. Dr. Norbert Herzig an der Universität zu Köln. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen im Bereich des Unternehmensteuerrechts und kommentiert § 50i EStG im AStG-Kommentar von Flick/Wassermeyer/Baumhoff/Schönfeld. Darüber hinaus ist er Autor im KStG-Kommentator von Rödder/Herlinghaus/Neumann (im Erscheinen).  


Dauer: ca. 125 Min.
Preis regulär: 180,- Euro
Derzeit: Aktionspreis: 120,- Euro

Buchen

Weitere Services