Lehrgang Abgabenordnung

Online lernen mit Zertifikat!

Bewertung 4,5 Sterne

(Durchschnittswert aus 13 Bewertungen)

Weiterbildung – Lehrgang Abgabenordnung: Nicht nur die steuerrechtliche Expertise ist notwendig, sondern auch das Wissen im Umgang mit oft fehlerhaften Steuerbescheiden, Problemfeldern der Betriebsprüfung oder Änderungsmöglichkeiten von Verwaltungsakten. Mit dem Online-Lehrgang Abgabenordnung wird ein fundiertes und systematisches Wissen vermittelt. So erlangen Sie einen sicheren Umgang mit verfahrensrechtlichen Begrifflichkeiten, Verwaltungsakten aller Art – insbesondere Steuerbescheiden –  und deren Änderungsmöglichkeiten, sowie Verjährungsproblematiken und dem Einspruchsverfahren. Dies verschafft Ihnen ein sicheres Auftreten in Verfahrensangelegenheiten, sodass neben materiellen auch formelle Fehler seitens der Finanzverwaltung sofort entdeckt und im Dialog mit dem zuständigen Finanzamt behoben werden können.

Inhalte

Besteuerungsverfahren
Systematik; grundlegende Begrifflichkeiten; (örtliche) Zuständigkeit; Verwaltungsakt: Wirksamkeitsvoraussetzungen, Bekanntgabe, Nichtigkeit, Steuerbescheide, Grundlagenbescheide.
Festsetzungs- und Feststellungsverjährung
Grundsätze der Festsetzungs- und Feststellungsverjährung: Beginn und Anlaufhemmungen, Dauer, Ende mit Ablaufhemmungen; Besonderheiten der Feststellungsverjährung; Zahlungsverjährung.
Einspruchsverfahren
Einspruchsverfahren: Zulässigkeit, Verfahrensgang, Beendigung.
Korrekturnormen I
Korrekturnormen I: Übersicht der Korrekturnormen in §§ 129, 164 f. und 172 ff. AO, Berichtigung aufgrund offenbarer Unrichtigkeit (§ 129 AO), Vorbehalt der Nachprüfung gem. § 164 AO, Vorläufigkeit gem. § 165 AO, Änderung oder Aufhebung gem. § 172 AO, Änderung oder Aufhebung aufgrund neuer Tatsachen und Beweismittel (§ 173 AO), § 173a AO.
Korrekturnormen II
Korrekturnormen II: Widerstreitende Steuerfestsetzungen gem. § 174 AO, Aufhebung und Änderung von Steuerbescheiden in sonstigen Fällen gem. § 175 AO, Änderung von Steuerbescheiden bei Datenübermittlung durch Dritte gem. § 175b AO, Einschränkung des Umfangs der Korrekturen aufgrund Vertrauensschutz gem. § 176 AO, Mitberichtigung von materiellen Fehlern im Steuerbescheid gem. § 177 AO.

Das Konzept

  • 1. Nach der Buchung erhalten Sie ein Skript per Post.
  • 2. Lernen Sie zunächst mit dem Skript
  • 3. Vertiefen sie anschließend Ihr Wissen mit Online-Trainings am PC
  • 4. Überprüfen Sie Ihr Wissen mit einem Online-Abschlusstest
Lernkonzept Online-Lehrgänge

Durch Guided Learning: Schritt für Schritt zum Lernerfolg  Diese Fortbildung leitet Sie Schritt für Schritt durch den Steuerdschungel: Unser didaktisch optimiertes Learning Management System führt Sie strukturiert zum Lernerfolg. Sie bestimmen den Lernrhythmus und lernen wann immer und wo immer Sie wollen. Das spart Kosten und Nerven und erhöht so Ihre Lebensqualität. Erhalten Sie nach erfolgreicher Absolvierung des Abschlusstests ein qualifizierendes Zertifikat für Ihre Karriere.

Die neue digitale Welt der Steuerausbildung: Der Weiterbildungskurs Abgabenordnung eignet sich für jedes Vorwissen. Sie lernen mit dem Skript, das Sie systematisch, kompakt und fundiert in die Materie einführt. Durch Online Trainings am Computer mit Übersichtsdarstellungen und Übungsfällen sowie zahlreichen Videosequenzen wiederholen, festigen und prüfen Sie Ihr Wissen. Durch die Anwendung des erlernten Wissens gewinnen Sie Sicherheit und vertiefen den Langzeitlerneffekt. Bei einer falschen Antwort leitet Sie das Programm zurück zu den entsprechenden Passagen im Skript. Mit der App wiederholen und festigen Sie – auch offline – Ihr Wissen und gewinnen mehr Sicherheit. Der Medienmix motiviert, steigert den Lerneffekt und sichert den Lernerfolg.

Online-Abschlusstest

  • Buchen Sie einen Online-Abschlusstest als Selbstlernkontrolle hinzu und absolvieren Sie den Test flexibel von zu Hause oder vom Büro aus.
  • Der Test besteht aus reinen Multiple-Choice-Fragen basierend auf den Online-Trainings. So können Sie selbst Ihr Wissen zeitnah überprüfen und dokumentieren.
  • Wenn Sie den Abschlusstest bestanden haben, steht Ihnen ein qualifizierendes Zertifikat zur Verfügung, das Sie direkt bequem ausdrucken können.

Ihr Nutzen

      • Sie lernen aktuell und praxisnah. Umfangreiche Fallsammlungen helfen Ihnen dabei.
      • Das Besteuerungsverfahren wird in seiner Gänze vorgestellt und sukzessive anhand prägnanter Praxisbeispiele verdeutlicht. So lernen Sie, das Wissen in Ihren Arbeitsalltag umzusetzen.
      • Sie lernen flexibel und stressfrei – bei freier Zeiteinteilung!
      • Das moderne und interaktive Lernkonzept unterstützt Sie dabei, dass Sie Ihre Weiterbildung auch neben dem Beruf absolvieren können.
      • Bei erfolgreichem Bestehen der Selbstlernkontrolle steht Ihnen ein qualifizierendes Zertifikat zur Verfügung. So können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen optimieren.

Zielgruppe

      • Angehende Steuerfachwirte, angehende Steuerberater, Steuerfachangestellte und Studierende
      • Beamtenanwärter in den Bachelorstudiengängen der Finanzverwaltung
      • Mitarbeiter in kaufmännischen Berufen, Bilanzbuchhalter
Lehrgang Abgabenordnung

-Lehrgang mit Starttermin- 

Starttermine:

01.12.2017


02.02.2018


06.04.2018

Dauer:
berufsbegleitend
10 Wochen (ohne Abschlusstest)
12 Wochen (mit Abschlusstest)

Preis:
  • Lehrgang: 295 € inkl. MwSt.
  • optionaler Abschlusstest:
    120 € inkl. MwSt.

-Spezielles Expressangebot-

Sie benötigen das Wissen zum Thema Abgabenordnung sofort?

Sie können alternativ den Online-Kurs Abgabenordnung sofort starten.

 

Dauer:

4 Wochen (ohne Abschlusstest)
5 Wochen (mit Abschlusstest)

Preis:
  • Lehrgang Abgabenordnung – Express: 295 € inkl. MwSt.
  • optionaler Abschlusstest:
    120 € inkl. MwSt.