Aufsichtsratsvergütungen als Betriebsausgabe

Die Vergütungen an Personen, die die Geschäftsführung überwachen, sind nur bis zur Hälfte als Betriebsausgabe abziehbar,
§ 10 Nr. 4 KStG. Sind die Aufwendungen im steuerlichen Gewinn enthalten, ist eine außerbilanzielle Hinzurechnung i. H. V. 50 % der Vergütung vorzunehmen.


Jetzt fit werden im Steuerrecht mit unseren Online-Lehrgängen und Online-Seminaren

Lehrgänge Online-Seminare Infomaterial