Haupteinkunftsarten

Die Haupteinkunftsarten (Land und Forstwirtschaft, Gewerbebetrieb, selbstständige Arbeit und nichtselbstständige Arbeit) gehen den Nebeneinkunftsarten (Kapitalvermögen, Vermietung und Verpachtung, sonstige Einkünfte) grundsätzlich vor. Können demnach Einkünfte sowohl einer Neben- als auch einer Haupteinkunftsart zugeordnet werden, sind sie der Haupteinkunftsart zuzurechnen.


Jetzt fit werden im Steuerrecht mit unseren Online-Lehrgängen und Online-Seminaren 

Lehrgänge     Online-Seminare     Infomaterial