Ort der Lieferung

Der Ort der bewegten Lieferung liegt gem. § 3 Abs. 6 S. 1 UStG dort, wo die Beförderung oder Versendung beginnt. Bei ruhenden Lieferungen ist der Leistungsort gem. § 3 Abs. 7 S. 1 UStG dort, wo sich der Liefergegenstand zur Zeit der Verschaffung der Verfügungsmacht befindet. Nur wenn der Ort der Lieferung im Inland liegt, ist die Lieferung im Inland steuerbar.


Jetzt fit werden im Steuerrecht mit unseren Online-Lehrgängen und Online-Seminaren

Lehrgänge Online-Seminare Infomaterial