Anteilseigner

Anteilseigner ist die Person, der nach § 39 AO die Anteile an einer Gesellschaft zum Zeitpunkt des Gewinnverteilungsbeschlusses zuzurechnen sind. Was als Anteile zu behandeln ist, ergibt sich nach § 20 Abs. 1 Nr. 1 EStG.


Jetzt fit werden im Steuerrecht mit unseren Online-Lehrgängen und Online-Seminaren 

Lehrgänge     Online-Seminare     Infomaterial