Einbringung

Die Einbringung ist ein rein steuerlicher Umwandlungsvorgang, welcher im UmwG nicht geregelt ist. Die Einbringung kann sowohl im Rahmen einer Gesamtrechtsnachfolge oder aber im Wege der Einzelrechtsnachfolge erfolgen. Geregelt ist die Einbringung in den §§ 20 bis 24 UmwStG.


Jetzt fit werden im Steuerrecht mit unseren Online-Lehrgängen und Online-Seminaren 

Lehrgänge     Online-Seminare     Infomaterial