Leistungsaustausch

Jeder Umsatz basiert auf einem Leistungsaustausch. Ein Leistungsaustausch setzt voraus, dass Leistender und Leistungsempfänger vorhanden sind, d.h. dass ein Rechtsverhältnis existiert, in dessen Rahmen der Leistungsaustausch stattfindet. Dem Leistungsaustausch muss ein wechselseitiger Zusammenhang zwischen Leistung und Gegenleistung zugrunde liegen. Die Gegenleistung muss nicht immer in einem Entgelt bestehen, sondern kann auch in Form eines Tausches vorliegen.


Jetzt fit werden im Steuerrecht mit unseren Online-Lehrgängen und Online-Seminaren 

Lehrgänge     Online-Seminare     Infomaterial