Planmäßige Abschreibung

Die planmäßige Abschreibung ist  in § 253 Abs. 3 S. 1 HGB geregelt und gibt an, dass Vermögensgegenstände des Anlagevermögens mit zeitlich begrenzter Nutzungsdauer planmäßig abzuschreiben sind. Die Abschreibungsbasis bilden die Herstellungs- bzw. Anschaffungskosten.


Jetzt fit werden im Steuerrecht mit unseren Online-Lehrgängen und Online-Seminaren 

Lehrgänge     Online-Seminare     Infomaterial