Quellenprinzip / Territorialitätsprinzip

Quellenprinzip / Territorialitätsprinzip ist das Besteuerungsprinzip, nach dem der Staat, in dem wirtschaftliche Vorgänge ausgeführt und damit Einkünfte erzielt werden, das Besteuerungsrecht hat. Die beiden Begriffe sind grundsätzlich kongruent.


Jetzt fit werden im Steuerrecht mit unseren Online-Lehrgängen und Online-Seminaren

Lehrgänge Online-Seminare Infomaterial