Rechnung

Eine Rechnung ist ein Dokument, in dem das fällige Entgelt von Geschäftsvorfällen mitgeteilt wird. Besondere steuerliche Bedeutung hat dies für die Umsatzsteuer, da eine korrekte Rechnung zwingende Voraussetzung für den  Vorsteuerabzug ist. Rechnung im Sinne des § 14 UStG i.V.m. §§ 31 - 34 UStDV sind alle Dokumente, mit denen eine Lieferung oder sonstige Leistung abgerechnet wird. Nicht entscheidend ist dabei, ob die Rechnung als solche bezeichnet wird. Welche Pflichtbestandteile eine Rechnung gem. dem UStG beinhalten muss, damit diese für umsatzsteuerliche Zwecke gültig ist und zum Vorsteuerabzug berechtigt, ist in den oben genannten Paragrafen geregelt.


Jetzt fit werden im Steuerrecht mit unseren Online-Lehrgängen und Online-Seminaren 

Lehrgänge     Online-Seminare     Infomaterial