Anleihen

Anleihen sind Schuldverschreibungen und werden von juristischen Personen begeben. Sie können sich bezüglich ihrer Konditionen, Verzinsung, Emissionswährungen und Laufzeiten unterscheiden. Der Käufer einer Anleihe gewährt dem Emittenten Fremdkapital, im Gegensatz zur Aktie, bei der der Käufer einen Anteil am Eigenkapital des Unternehmens erhält. Der Kurs einer Anleihe wird in Prozent des Nominalwerts angegeben.


Jetzt fit werden im Steuerrecht mit unseren Online-Lehrgängen und Online-Seminaren 

Lehrgänge     Online-Seminare     Infomaterial