Formfehler

Ein Formfehler liegt bspw. vor, wenn ein erforderlicher Antrag oder eine Begründung nicht abgegeben wurde. Dies führt nicht zur Aufhebung eines Verwaltungsakts, wenn dieser nicht nichtig ist und der Fehler behoben wird. Rechtsgrundlage bilden die §§ 126f. AO.


Jetzt fit werden im Steuerrecht mit unseren Online-Lehrgängen und Online-Seminaren 

Lehrgänge     Online-Seminare     Infomaterial