Das deutsche Unternehmenssteuerrecht ist komplex und weder finanzierungs- noch rechtsformneutral. Hinzu kommt, dass sich die Steuerwirkungen u.U. bereits bei einer marginalen Veränderung des Sachverhalts fundamental voneinander unterscheiden. Kenntnisse des Unternehmenssteuerrechts sind daher zum einen wichtig, um steuerliche Risiken zu begrenzen und Schaden von Unternehmen abzuwenden und zum anderen, um gezielt bestehende Gestaltungschancen nutzen zu können. Mit dem Gesamtpaket „Unternehmenssteuerrecht“ erwerben Sie online ein systematisches und fundiertes Grundlagenwissen und werden auf bestehende Risiken ebenso wie auf vorhandene Gestaltungsmöglichkeiten gezielt hingewiesen.

1–16 von 19 Ergebnissen werden angezeigt